Yvonne Lindenberg Steuerberaterin

Karriere

Meine Kanzlei steht für kompetente und persönliche Beratung in allen steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen. An den Standorten Hamburg und Schwerin sind meine Mitarbeiter und ich bekannt für qualitativ hochwertige und zuverlässige Arbeit für unsere Mandanten.

Werden auch Sie Teil des Teams und arbeiten Sie gemeinsam mit uns an der Fortsetzung dieser Erfolgsgeschichte.

Mit einer angenehmen Arbeitsatmosphäre mit netten und hilfsbereiten Kollegen wird Ihnen ein tolles Umfeld geboten, in dem Sie sich nach Ihren Vorstellungen weiterentwickeln können. Abwechslungsreiche Aufgaben für Mandanten aus den verschiedensten Branchen sowie zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten bieten Ihnen Chancen für eine stete Verbesserung.
Trotz all dem berufsbedingten Termindruck, vergessen wir nie den Spaß an der Arbeit.

Laufend suche ich qualifizierte Bewerber aus dem Steuerfach. Ich freue mich über aussagekräftige Initiativbewerbungen, die ich prüfe und mit meinen Vakanzen abgleiche.

Möchten Sie zu dem Team gehören? Dann freue ich mich über Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail:

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Yvonne Lindenberg
Steuerberaterin

Hamburg Schwerin
Gertigstraße 48 Werkstraße 107
22303 Hamburg 19061 Schwerin
Tel.: 040/514 838 0 0385/489 391 30
Fax: 040/514 838 18 0385/489 391 32

Derzeit suche ich insgesamt 4 Mitarbeiter für die Verstärkung meiner Teams in Hamburg und Schwerin.

Steuerfachangestellte/r, Vakant an den Standorten Hamburg und Schwerin

Sie verfügen über ein gutes Fachwissen, eine rasche Auffassungsgabe, haben Spaß an der Bearbeitung von Finanzbuchhaltungen und der Erstellung kleinerer Jahresabschlüsse und Steuererklärungen? Dann wäre vielleicht die vakante Stelle als Steuerfachangestellte/r etwas für Sie.

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Erstellung der laufenden Finanzbuchhaltung
  • Erstellung der Lohnbuchhaltung
  • Erstellung von Einnahme-Überschussrechnungen
  • Erstellung von Steuererklärungen
  • Bescheidprüfung
  • Vorbereitungen für Betriebsprüfungen

Das können Sie alles, ist Ihnen aber nicht genug? Profitieren Sie mit geeigneten Fortbildungsmaßnahmen davon, Ihr Fachwissen zu vertiefen und anspruchsvollere Mandate zu betreuen.

Steuerfachwirt/in / Bilanzbuchhalter/in, Vakant an den Standorten Hamburg und Schwerin

Sie haben ein gutes bis sehr gutes Fachwissen, können Mandate vollumfänglich betreuen, haben Spaß an der Erstellung von anspruchsvollen Jahresabschlüssen und Steuererklärungen? Dann ist vielleicht die Stelle als Bilanzbuchhalter/in / Steuerfachwirt/in etwas für Sie.

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Erstellung von anspruchsvollen Einnahme-Überschussrechnungen
  • Erstellung von Bilanzen über sämtliche Rechtsformen
  • Erstellung der zugehörigen Steuererklärungen
  • Erstellung von anspruchsvollen Einkommensteuererklärungen
  • Bescheidprüfung
  • Führen von Einspruchsverfahren
  • Begleitung bei Betriebsprüfungen

Lohnbuchhalter/in in Teilzeit, Vakant an den Standorten Hamburg oder Schwerin

Diese Stelle ist derzeit in Planung, um die Lohnabrechnungen von einer qualifizierten Fachkraft mit Spezialwissen auf genau diesem Gebiet kompetent und ohne den üblichen Zeitdruck betreuen zu lassen. Eine Vollzeitstelle ist möglich, wenn auch andere Gebiete, z. B. Sekretariat oder Finanzbuchhaltung abgedeckt werden.

Sie kennen sich im Sozialversicherungsrecht sehr gut aus, wissen, wie man mehr Netto aus dem Brutto raus holt, haben Spaß an der Bearbeitung von Lohnabrechnungen, sind teamfähig und zuverlässig? Dann ist diese Stelle vielleicht etwas für Sie.

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Erstellen der monatlichen Lohnbuchhaltungen
  • Optimieren der Löhne und Gehälter
  • Beachten der gesetzlichen Vorschriften
  • Einfordern der notwendigen Unterlagen

Sekretariat in Teilzeit, Vakant in Hamburg oder Schwerin

Eine Vollzeitstelle ist möglich, wenn auch andere Gebiete, z. B. Lohn- oder Finanzbuchhaltung abgedeckt werden.

Sie können gut mit Word und Excel und DATEV, vor allem DMS und Serienbriefe umgehen oder sich schnell einarbeiten, haben eine sehr gute Rechtschreibung und können vorausschauend planen und gut mit Menschen umgehen? Dann ist die Stelle im Sekretariat vielleicht die Richtige für Sie.

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Telefondienst
  • Postein- und ausgang
  • Kontrolle des Schriftverkehrs
  • Führen des Fristenkontrollbuchs
  • Vertragswesen
  • Optimierung von Ablagestrukturen
  • Pflege des Internetauftritts
  • weiteres

Auszubildende/r, derzeit leider nicht vakant.

Schule beendet – und was nun? Wie wäre es mit einer Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten? Haben Sie Spaß am Umgang mit Zahlen und eine gute Auffassungsgabe in kaufmännischen Angelegenheiten? Dann ist die Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten genau das Richtige für Sie.
Dieser Beruf ist mehr, als es den Anschein hat.

Sie haben einen tiefen Einblick in die Zahlen diverser Unternehmen, können mitgestalten, Unternehmen retten, Steuern sparen. Sie erleben beeindruckende Geschichten hautnah mit, weil Sie ein Unternehmen von dessen Gründung an steuerlich betreuen. Am Ende haben Sie einen deutlich besseren Einblick in unsere Wirtschaft und unser System als viele andere Menschen.

Sie werden in folgenden Bereichen ausgebildet:

  • Erstellung der Finanzbuchhaltung
  • Erstellung der Lohnbuchhaltung
  • Erstellung von Einnahme-Überschussrechnungen und Bilanzen über die meisten Rechtsformen
  • Erstellung von Firmensteuererklärungen
  • Erstellung von Einkommensteuererklärungen
  • Steuergesetze und Handelsgesetze
  • Prüfung von Steuerbescheiden
  • Einhaltung von Fristen
  • Begleitung von Betriebsprüfungen
  • und vieles mehr

Rahmendaten

Die Büros werden stets auf dem laufenden Stand der Technik gehalten. Jeder Arbeitsplatz ist mit einem geräuscharmen PC und zwei 26“ Monitoren ausgestattet. Fürs Telefonieren steht Ihnen ein Headset zur Verfügung. Ein höhenverstellbarer Schreibtisch wird, sofern an dem Arbeitsplatz noch nicht vorhanden, auf Wunsch angeschafft.

Wir arbeiten mit DATEV, DMS, LODAS, DATEV-Pro Rechnungswesen, Unternehmen-Online, recht intensiv mit Excel und natürlich mit Word. Überwiegend benutzen wir den SKR04, den man sehr schnell lernt, wenn man vorher einen anderen verwendet hatte.

Unter anderem aus umweltideologischen Gründen versuchen wir weitestgehend auf Papier und Post zu verzichten und bedienen uns daher einer elektronischen Ablage sowie der Korrespondenz über E-Mail.